Großformatige Stahlbetonelemente

Sonderkonstruktionen nach Maß, entsprechend den Projektunterlagen, in rechteckiger oder polygonaler Form. 

  • Hauptanwendung: Wasserzählerschächte, Verbindungsschächte, Rückhaltebecken und hydrotechnische Bauwerke.
  • Verbindungskammern Eingesetzt bei Richtungsänderungen der Rohrleitung oder bei der Übergang unterschiedlicher Rohrdurchmesser. Der Boden kann mit Beton oder Basalt ausgekleidet sein.
  • Darüber hinaus werden sie als Sammelbehälter, Klärgruben, Senkgruben, Fundamente und andere für den Bau notwendige Elemente bis zu 65 Tonnen verwendet. 

Die Elemente sind nach DIN 1045 statisch bemessen. Qualitätsbeton der Klasse min. C35/45 (z.B.C50/60)

  • Der Vorteil von Fertigteilen liegt vor allem in der Vereinfachung der Arbeit, in der Beschleunigung des Baus und auch in der Kostenersparnis.

Vyberte si jazyk webu